Zur Größenkonstanz bei Schizophrenen: Eine by Dipl.-Psych. Dr. Susanne Meyer-Osterkamp, Professor Dr.

By Dipl.-Psych. Dr. Susanne Meyer-Osterkamp, Professor Dr. Rudolf Cohen (auth.)

Show description

Read or Download Zur Größenkonstanz bei Schizophrenen: Eine experimentalpsychologische Untersuchung PDF

Best german_11 books

Autoritarismus in Mittelund Osteuropa

Der Autoritarismus wird als politisches procedure des eingeschränkten Pluralismus verstanden. Herausragende Länderkenner beschäftigen sich in diesem Buch mit der Entstehung und den Eigenschaften jener Autoritarismen, die aus dem Kommunismus hervorgegangen sind. Es wird zudem auf die Demokratisierung dieser Systeme eingegangen.

Extra info for Zur Größenkonstanz bei Schizophrenen: Eine experimentalpsychologische Untersuchung

Sample text

H. iiberschatzen den weiter entfernten Vergleichsreiz, zeigen also Oberkonstanz (= Oberschatzung des entfernten Reizes). Allgemeinere Theorien zu Storungen der GroBenkonstanz bei Schizophrenen 29 Die Hypothese von SILVERMAN und die von uns vorgeschlagene Alternative fiihren also zu derselben Voraussage, wenn der Standard- vor dem Vergleichsreiz liegt: Geringe Scanner zeigen Unterkonstanz, extensive Scanner zeigen Oberkonstanz. Verschiedene Voraussagen ergeben sich aber, wenn der Standardreiz hinter dem Vergleichsreiz ist: nach SILVERMANS Annahme ware auch unter dieser Bedingung bei geringen Scannern Unterkonstanz und bei extensiven Scannern Oberkonstanz zu erwarten, wahrend wir umgekehrt bei geringen Scannern Oberkonstanz und bei extensiven Scannern Unterkonstanz voraussagten.

3. Test zur Bestimmung perspektivischer Fahigkeiten: Den Vpn wurde die perspektivisdte Zeidtnung eines Hauses gezeigt, zu dem ein langer Weg fiihrte. Zusatzlich erhielten sie drei Kartensatze von je acht Baumen; die Baume innerhalb eines Kartensatzes waren von gleidter GroBe, die Baume der drei versdtiedenen Kartensatze untersdtiedlidter GroBe. Die Vpn wurden aufgefordert, die Baume entlang dem Weg so anzuordnen, wie sie einem ersdteinen wiirden, wenn man den Weg entlang zum Haus sdtaut. 4. , 1962).

1959) ermittelten eine positive Korrelation von r = 0,48 zwischen der von den Vpn eingestellten GroBe des Vergleichsreizes im GroBenschatz- und GroBenkonstanzversuch. Die GroBenkonstanz wurde unter foIgenden experimentellen Bedingungen bestimmt: Der St, ein Kreis mit einem Durchmesser von 39,7 em, befand sich in einer Entfernung von 2,30 m von der Vp. Die Distanz zu den Vergleichsreizen betrug 1,72 m, d. h. der St war hinter dem Co. Die GroBenkonstanz wurde nach der Konstanzmethode unter phanomenaler Instruktion und bei ausreichenden Tiefenkriterien bestimmt.

Download PDF sample

Rated 4.91 of 5 – based on 45 votes